Long Covid: Was stimmt nicht mit meiner Gesundheit?

Covid-19 bzw. Corona begleitet uns seit vielen Monaten und wir haben nicht nur mit der Eindämmung des Virus zu kämpfen, sondern zusätzlich immer mehr mit den Folgeerscheinungen einer Corona-Erkrankung.

„Long Covid“ oder „Post Covid“ sind neue Themen, mit denen wir konfrontiert werden. Betroffene leiden beispielsweise unter

  • Energielosigkeit, anhaltender Müdigkeit
  • reduzierter körperlicher Belastbarkeit
  • Atemproblemen, Kurzatmigkeit
  • Geruchs- und/oder Geschmacksverlust

Alle Altersgruppen können von Long Covid betroffen sein!

Long Covid und Psychotherapie für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene

Der Körper kann plötzlich nicht mehr das leisten, was wir gewöhnt waren. Die Veränderung des Gesundheitszustandes ist nur schwer zu akzeptieren. Die damit verbundenen Einschränkungen im Alltag können sich belastend auf die Psyche auswirken.

  • Dein Selbstwert leidet, weil du beim Sport nicht mehr mit anderen mithalten kannst?
  • Aktivitäten mit Freund*innen sind zu anstrengend und du ziehst dich zurück?
  • Du bist verzweifelt, da schon kleine körperliche Anforderungen nicht mehr bewältigbar sind?
  • Du fühlst dich einsam und nicht mehr zugehörig auf Grund der Folgen deiner Covid-Erkrankung?
  • Du erkennst dich selbst nicht mehr wieder?

Psychotherapie unterstützt bei der Einordnung deiner Situation und dem Umgang mit deinen Emotionen. Angst, Verzweiflung und Depression sowie Selbstwertverlust können mit Hilfe psychotherapeutischer Begleitung bearbeitet werden und wir finden gemeinsam neue Wege, wie du dich selbstwirksam fühlen kannst.

Bleib mit deinen Sorgen nicht allein!

Ich freue mich, dich kennenzulernen!
Teresa Bruckbauer, MSc